Vorgehensweise

tl_files/Dittrich/layout/pfeil.jpg Wussten Sie schon, dass unser Team sich zur absoluten Diskretion verpflichtet?

 

So gehen wir gemeinsam vor - 5 klare Schritte zur Umsetzung von SAM

Jedes Unternehmen ist anders. Sie bestimmen den Weg, der beschritten wird. Dabei steht jeder Schritt für sich; Sie können die Zusammenarbeit nach jedem einzelnen Schritt beenden.

 

tl_files/Dittrich/layout/finger_1.jpgDas Stillschweigeabkommen

Kostenfreies Kick-Off-Meeting. Überblick über die im Unternehmen vorhanden Lizenzen.

 

tl_files/Dittrich/layout/finger_2.jpgSoftware - Inventur

Lizenzprüfungssoftware läuft im Unternehmen für 6-8 Wochen im Hintergrund mit. SAM-Profis werten die Software-Inventur-Datenbank streng vertraulich aus.

 

tl_files/Dittrich/layout/finger_3.jpgDie Beratung

Wir stellen Ihnen die aktuelle Lizenzsituation im Unternehmen vor. Unverbindliche Beratung zu passenden Lizenzmodellen.

 

tl_files/Dittrich/layout/finger_4.jpgDie Betreuung


Ausbaustufe von SAM wählen: kompletter SAM-Bereich, quartalsweises Reporting über Lizenznutzung, Transfer von Know-how und Software oder eigenes SAM implementieren.

 

tl_files/Dittrich/layout/finger_5.jpgDie Zertifizierung

Option nach erfolgreichem Audit: SAM-Zertifikat erwerben. Ergebnis anerkannt von Microsoft, BSA und KPMG. 1 Jahr lang Schutz vor externen Prüfungen.

 

Die DeskCenter Suite macht es noch einfacher

Mit der DeskCenter Management Suite lässt sich ein umfassendes Lizenzmanagement durchführen. Damit werden die Lizenzbestimmungen von Microsoft, Adobe, Autodesk und allen anderen gängigen Softwareherstellern erfüllt. Im Auditfall sind Sie damit auf der sicheren Seite. Die DeskCenter  Management Suite ist nach strenger Prüfung von der KPMG als IT Management Suite zertifiziert. Sprechen Sie uns an, um mehr über dieses Tool zu erfahren.